Wie kann ich mein Leben ändern?

Wie kann man sein Leben ändern und wo sind Beispiele von Menschen, die es geschafft haben? Hier ein Buch einer solchen Metamorphose – mit sehr viel Ehrlichkeit und Offenheit geschrieben.

Wie kann man sein Leben ändern und wo sind Beispiele von Menschen, die es geschafft haben? Hier ein Buch einer solchen Metamorphose – mit sehr viel Ehrlichkeit und Offenheit geschrieben.

Wie kann ich mein Leben ändern?


Wie kann ich mein Leben ändern?

Wir fragen uns oft Dinge wie:

  • Wie kann ich mit 30 Jahren mein Leben ändern, wenn der erste Trott einsetzt?
  • Wie kann ich mein Leben mit 50 ändern, wenn ich merke, dass sich vieles ändert und viele Dinge sich nie mehr verbessern werden?
  • Nach welchem Plan soll ich mein Leben ändern?
  • Wer hat Erfahrung darin, sein Leben zu verändern und wer berichtet davon?
  • Kann man sein Leben überhaupt radikal verändern?
  • Warum schaffen wir es nicht, das Leben zu verändern.
  • Woher bekomme ich Tipps, um mein Leben zu verändern?

Es ist wirklich interessant und spannend, das Leben zu verändern. Die Unsicherheit ist natürlich immer groß. Wir sind festgefahren und haben nicht den Mut, unser Leben neu zu ordnen, weil wir Dinge verlieren, wenn wir neue Elemente in unser Leben aufnehmen. Dieser Verlust bedeutet auch, dass wir etwas verlieren, an das wir uns gewöhnt haben. Trotz allen Unmuts ist es wichtig, dass wir auch offen über Verluste reden – und nicht alle sind einfach.

Das führt uns zu den folgenden drei Haupt-Fragen:

  • Wie kann ich mein Leben ändern?
  • Wo finde ich Erfahrungsberichte?
  • Gibt es Tipps oder einen Plan?

Diese Fragen führen uns zu einem Buch, das sehr offen geschrieben wurde von einem Menschen, der sein Leben radikal verändert hat. In der Vita von Arno Ostländer hat er schon in einigen Worten angedeutet, was er in seinem Buch „Endlich bei mir angekommen“ ausführlich beschrieben hat.

Der Coach und Autor hat sein Leben mit Anfang 40 nicht mehr ertragen können und wollen. 20 Jahre Vertriebstrainer und Makler waren ihm zu viel und ein Leben, in dem man ständig darauf achten muss, genau so zu sein, wie es die Kunden erwarten. Die Schuhe, der Anzug und das Auto dürfen nicht zu gut oder zu schlecht sein, man muss immer Anzug und Krawatte tragen und sich ständig einem strengen Terminplan sowie dem Straßenverkehr anpassen. Bis zu 80.000 km/Jahr im Auto durch den Berufsverkehr zu Terminen, bei denen man ständig auf einen Abschluss hinarbeitet und sich Dinge anhören muss, die man teilweise nicht ertragen kann.

So hat jeder von uns Dinge, denen er sich unterwirft bzw. unterwerfen muss und Dinge, die er nicht mehr ertragen kann. Wir alle haben von einigen Dingen im Leben die Schnauze voll und fragen uns, ob das nun alles gewesen ist. Die Frage nach dem Sinn des eigenen Lebens wird an vielen Punkten gestellt, beispielsweise mit 30 und 50 sowie mit 50 Plus sehr häufig. Nun sind wir unsicher und wissen nicht, wie wir das angehen und was wir überhaupt ändern dürfen. Unser Partner geht nicht mit oder die Familie, der Job, das Haus und 1000 andere Dinge ziehen an uns.

Wie dürfen wir uns verändern?

Das ist die Frage. Wir müssen für uns herausfinden, was wir wirklich nicht mehr wollen und was unseren Stress und unsere Überforderung wirklich auslöst. Manche Dinge würden sicher gut funktionieren, wenn wir den wahren Stress auflösen können. Andere Auslöser für Stress sind uns unklar und vielleicht die wichtigste und zentrale Ursache für unsere steigende Überlastung bzw. Überforderung.

Endlich bei mir angekommen

Endlich bei mir angekommenIn diesem Buch erhalten wir in 33 Kapiteln und mit 47 Anleitungen bzw. Übungen klare Möglichkeiten, das Leben zu analysieren, es bewusst zu machen und zu verändern. Es ist offen, ehrlich und sehr direkt geschrieben, persönlich und auf den Punkt.

Wir alle haben das Recht, innerlich und äußerlich frei zu leben. Nur eine glückliche Partnerschaft und ein zu uns passender Beruf sind für uns wirklich gut und richtig. Was das bedeutet und was wir wollen, brauchen und was auf keinen Fall mehr, das müssen wir herausfinden.

Dabei möchte das Buch helfen und ist einigen Menschen sicherlich eine gute Anleitung gewesen. Hier mehr Informationen und eine Leseprobe. Probiere es aus.


NRW, Baden-Württemberg, Freiburg im Breisgau, Heidelberg, Heilbronn, Karlsruhe, Ludwigsburg, Mannheim, Pforzheim, Reutlingen, Stuttgart, Ulm, Bayern, Augsburg, Bamberg, Bayreuth, Erlangen, Fürth, Ingolstadt, München, Nürnberg, Regensburg, Würzburg, Berlin, Brandenburg, Bernau bei Berlin, Brandenburg an der Havel, Cottbus, Eberswalde, Falkensee, Frankfurt (Oder), Fürstenwalde, Königs Wusterhausen, Oranienburg, Potsdam, Bremen Bremen, Bremerhaven, Hamburg, Hessen, Darmstadt, Frankfurt am Main, Fulda, Gießen, Hanau, Kassel, Marburg, Offenbach am Main, Wiesbaden, Mecklenburg-Vorpommern, Greifswald, Güstrow, Rostock, Schwerin, Stralsund, Waren (Müritz), Wismar, Neubrandenburg, Neustrelitz, Parchim, Niedersachsen, Braunschweig, Göttingen, Hannover, Hildesheim, Oldenburg, Osnabrück, Salzgitter, Wolfsburg, Wilhelmshafen, Delmenhorst, Nordrhein-Westfalen, Bielefeld, Bochum, Bonn, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Erkelenz, Essen, Köln, Münster, Wuppertal, Aachen, Heinsberg, Mönchengladbach, Düren, Rheinland-Pfalz, Frankenthal, Kaiserslautern, Koblenz, Ludwigshafen am Rhein, Mainz, Neustadt an der Weinstraße, Neuwied, Speyer, Trier, Worms, Saarland Blieskastel, Dillingen/Saar, Homburg, Merzig, Neunkirchen, Saarbrücken, Völkingen, Saarlouis, St. Ingbert, St. Wendel, Sachsen, Bautzen, Chemnitz, Dresden, Freiberg, Freital, Görlitz, Leipzig, Pirna, Plauen, Zwickau, Sachsen-Anhalt, Bernburg (Saale), Bitterfeld-Wolfen, Dessau-Roßlau, Halberstadt, Halle, Lutherstadt Wittenberg, Magdeburg, Stendal, Weißenfels, Wernigerode, Schleswig-Holstein, Ahrensburg, Elmshorn, Flensburg, Itzehohe, Kiel, Lübeck, Neumüster, Norderstedt, Pinneberg, Wedel, Thüringen, Altenburg, Eisenach, Erfurt, Gera, Gotha, Jena, Mühlhausen, Nordhausen, Suhl, Weimar,Online,Online Beratung,Online-Coaching

Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „Wie kann ich mein Leben ändern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.